Datum: 19. Juni 2022
Alarmzeit: 11:00 Uhr
Alarmierungsart: Telefon
Art: VERKEHRSSICHERRUNG
Einsatzort: Zeckern
Mannschaftsstärke: 6
Fahrzeuge: ELW / MZF, KdoW / MZF, LF 20
Weitere Kräfte:


Einsatzbericht:

 

Nach zwei Jahren Corona-Pause konnte auch die Fronleichnamsprozession wieder stattfinden. Da es bereits zum Mittag schon >30 Grad hatte wurde die Prozession auf ein Minimum reduziert und somit ging diese von der Sankt Wendelin Kirche zur Musikschule Zeckern und anschließend wieder zurück.
 
Wir übernahmen die Verkehrssicherung des Zuges und mussten die Zeckerner Haupstraße zweimal kurzzeitig komplett sperren. Nach einer knappen Std. konnten wir wieder einrücken. 
0 comments on Verkehrsabsicherung Fronleichnamsprozession