MZF 1 (20/11/1)

Mehrzweckfahrzeug

Fahrzeugtyp Mehrzweckfahrzeug (MZF)
Funkrufname Florian Hemhofen/Zeckern 20 / 11 /1
Fahrgestell Ford Transit
Leistung: 100 PS
Gesamtgewicht: 3.500 kg
Baujahr: 2015
Aufbau Compoint
Besatzung bis zu 6 Einsatzkräfte

Das Mehrzweckfahrzeug Florian Hemhofen/Zeckern 20/11/1 wird in erster Linie als Vorausfahrzeug eingesetzt und dient dem örtlichen Einsatzleiter an größeren Einsatzstellen als Einsatzzentrale. Er verfügt über ein LTE-Router und zahlreiche Funkgeräte.

Für die Erstversorgung verletzter Personen ist ein Rettungsrucksack, sowie ein Defibrillator im Mannschaftsraum verstaut.

Eine Heckwarneinrichtung und zusätzliches Material zur Verkehrsabsicherung dürfen natürlich auch nicht fehlen.

Beladung

Mannschaftsraum

Diverse Funkgeräte

Rettungsrucksack

Multifunktionsgerät

LTE-Router

FAX

Türöffnungsrucksack

Geräteraum GR (Heckansicht)

  • Verkehrswarnanlage “Triblitz”
  • Stromerzeuger mit Stativ und LED-Strahler
  • Materialien zur Verkehrsabsicherung (Kegel, Blitzer, Faltdreiecke etc.)
  • Feuerlöscher (Co² und Pulver)

360 Grad Innenansicht vom Mannschaftsraum