Datum: 21. April 2020 
Alarmzeit: 15:45 Uhr 
Alarmierungsart: FME, Sirene 
Dauer: 25 Minuten 
Art: Brand > Brand bereits gelöscht 
Einsatzort: Hemhofen, Bergstraße 
Einsatzleiter: M. Korzer 
Mannschaftsstärke: 12 
Fahrzeuge: 20/11/1, 20/41/1 
Weitere Kräfte: FF Röttenbach, Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Gestern Nachmittag wurden wir zu einem Heckenbrand alarmiert.
Auf Grund mehrerer Anrufer wurde die Alarmstufe auf B3 erhöht, weshalb zusätzliche interne als auch externe Kräfte (FF Röttenbach) alarmiert wurden.
Vor Ort angekommen stellte sich die Lage zum Glück weniger dramatisch dar als geschildert. Die Bewohner konnten bereits mit vorhandenen Löschmitteln die Lage unter Kontrolle bringen. Ein größeres Eingreifen unsererseits war nicht notwendig.
☝🏻 Wir weisen in dem Zusammenhang auf die hohe Waldbrandgefahr und die extrem trockene Vegetation hin!

 

0 comments on Brand B3 – Brennt Hecke – droht auf Wohnhaus überzugreifen