Datum: 9. Januar 2019 
Alarmzeit: 0:48 Uhr 
Alarmierungsart: App, FME, Piepser, Sirene 
Dauer: 1 Stunde 12 Minuten 
Art: Brand > Kleinbrand 
Einsatzort: Hemhofen/ Amselstraße 
Einsatzleiter: H. Noss 
Mannschaftsstärke: 16 
Fahrzeuge: 20/11/1, 20/41/1, 20/42/1 
Weitere Kräfte: FF Adelsdorf, FF Röttenbach, KBI, KBM, Notarzt, Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Heute Nacht wurden wir gemeinsam mit dem LF und der Drehleiter der Feuerwehr Adelsdorf sowie der FF Röttenbach um kurz vor 1 Uhr u.A. durch die Sirene geweckt und zu einem Zimmerbrand alarmiert.
Vor Ort stellte sich die Lage so dar, dass ein Christbaum in Vollbrand geraten und von den Bewohnern bereits vor die Haustür verbracht worden ist. Hierbei wurde eine Bewohnerin durch Rauchgase und Verbrennungen schwer und ein Bewohner leicht verletzt. Sie wurden durch Rettungsdienst und Notarzt behandelt und in ein Krankenhaus gebracht.
Nachdem keine Löscharbeiten durchgeführt werden mussten, kontrollierten wir die betroffenen Räume mittels Wärmebildkamera und belüfteten diese anschließend mit einem Hochleistungslüfter.
Kurz vor 2 Uhr waren wir wieder einsatzbereit.

0 comments on B3 – Zimmerbrand, “Christbaum brennt”, verletzte Person