Datum: 26. Juli 2019 
Alarmzeit: 17:34 Uhr 
Alarmierungsart: App, FME, Sirene 
Dauer: 26 Minuten 
Art: Fehlalarm > Blinder Alarm (Irrtum) (Fehlalarm) 
Einsatzort: Heppstädt – Wald 
Einsatzleiter: H. Noss 
Mannschaftsstärke: 11 
Fahrzeuge: 20/11/1, 20/41/1 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Herzogenaurach (Flughelfer), FF Adelsdorf, FF Neuhaus, FF Wachenroth, Kreisbrandinspektion 


Einsatzbericht:

Bemerkungen:
Es wurde ein vermeindlicher Waldbrand in Richtung Heppstädt gemeldet. Vor Ort konnten jedoch keine Feststellungen gemacht werden.
Möglicherweise waren ein Flächenbrand im LK Bamberg oder ein Landwirt, der sein Feld bearbeitete der Grund der Verwechslung.
Alle Kräfte konnten zügig wieder einrücken.

0 comments on B-Wald – Großbrand im Freien